Stehende 1-Zylinder Dampfmaschine

Maschinentyp: Doppelt wirkende, stehende 1-Zylinder Dampfmaschine
mit Muschelschieber-Steuerung.
Keine Umsteuerung.
Absperrventil zur Drehzahlregelung.
Daten: Bohrung: 17 mm
Hub: 28 mm
Konstruktion: Karl-Ernst Jenczok
Veröffentlicht in „Journal Dampf & Heißluft 2 / 2003“
Gebaut: Gerd Niephaus
Ende 2008

Beim Bau meiner zweiten Dampfmaschine (ebenfalls strikt nach Bauplan) musste ich lernen, wie sehr sich Materialien beim Hartlöten verziehen können. Der A-Ständer dieser Maschine ist eine Lötkonstruktion. Nach dem Löten hatte sich insbesondere die Kreuzkopfführung so sehr verzogen, dass ich sie über das in der Zeichnung vorgegebene Maß hinaus ausdrehen musste. Glücklicherweise hatte das keinen Einfluss auf die Konstruktion der restlichen Maschine; außer natürlich auf den Kreuzkopf, der ebenfalls vergrößert werden musste.

Eine einfache auch für einen Anfänger geeignete Konstruktion einer Maschine mit Muschelschieber-Steuerung.